Autoren Archiv: Mandy Putz

Hubert Sowa, Alexander Glas, Fritz Seydel (Hrsg.): KUNST – Lehrerband 2, Ernst Klett Verlag

KUNST - Lehrerband 2

Der Lehrerband zum erfolgreichen Lehrbuch »KUNST – Arbeitsbuch 2« des Ernst Klett Verlages unter Mitarbeit von Markus Laube, Dr. Ines Seumel und Prof. Andreas Wendt Methoden, Kommentare, Materialien: Der Lehrerband zum »KUNST Arbeitsbuch 2« liefert neben Hinweisen zum Einsatz des Buches im Unterricht zahlreiche sofort einsetzbare Materialien, die Lehrerinnen und Lehrer bei der Vorbereitung und Durchführung ihres Unterrichts unterstützen. Mehr Informationen und Inhaltsverzeichnis bei Klett

Lisa de Meer

Lisa de Meer

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2012 an: Lisa de Meer für ihre wissenschaftliche Masterarbeit zum Thema: »Eine empirisch- phänomenologische Einzelfallstudie zur Analyse von Strukturmomenten ästhetischer Erfahrung in der kunstpädagogischen Erwachsenenbildung« Betreuerin: Dr. Ines Seumel

Simon Rosenow

Simon Rosenow

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2011 an: Simon Rosenow für seine künstlerische Bachelorarbeit mit dem Thema: »Gestaltung und Illustration von Lehrmaterial für den Sprachunterricht« Betreuer: Prof. Andreas Wendt

Hubert Sowa, Alexander Glas, Fritz Seydel (Hrsg.): KUNST – Arbeitsbuch 2 Schülerbuch 7.-10. Schuljahr Ernst Klett Verlag

KUNST - Arbeitsbuch 2

Der Band 2 des neue Lehrwerks «Kunst» vom Ernst Klett Verlag greift die inneren Themen der Jugendlichen der Klassen 7 bis 10 auf, die zugleich zentrale Themen der kulturellen Entwicklung und der bildenden Kunst sind. Es gab noch nie ein vergleichbares Lehrbuch der Visuellen Kultur und Kunst. Unter Mitarbeit von Markus Laube, Dr. Roland Meinel, Dr. Ines Seumel und Prof. Andreas Wendt «Es gab noch nie ein vergleichbares Lehrbuch der Visuellen Kultur und Kunst. Alle didaktischen Diskussionen der letzten 50

Heike Winter

Heike Winter

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2010 an: Heike Winter für ihre wissenschaftliche Masterarbeit zum Thema: »Kritzeln – eine qualitative Analyse alltäglicher Zeichenphänomene« Betreuerin: Dr. Ines Seumel

Philipp Klein

Philipp Klein

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2010 an: Philipp Klein für seine künstlerische Abschlussarbeit mit dem Titel: »alles alle« Aquatintaradierung & Video Betreuer: Prof. Andreas Wendt

Frank Schulz (Hrsg.): Kunst+Unterricht: Malerei aktuell Heft 336/337, 2009

K+U Malerei

Dieses materialhaltige Themenheft zeigt vielfältige Positionen figurativer Malerei heute und verdeutlicht, wie mit den spezifischen Gestaltungsmitteln der Malerei auf höchst unterschiedliche Art und weise erfahrene Lebenswirklichkeit zum Ausdruck gebracht wird. Vorgestellt werden entsprechende Unterrichtsbeispiele, in denen die Schülerinnen und Schüler selbst im Bereich der Malerei produktiv mit ihrer eigenen Lebenswirklichkeit auseinandersetzen. Im Vordergrund stehen dabei die Mittel sachlicher Dokumentation, hintersinniger Manipulation oder des collageartigen Schaffens neuer Zusammenhänge. Rezeptiv werden die neueren Entwicklungen in der Malerei seit den 1990er-Jahren bearbeitet. In

Sabine Zsilla

Sabine Zsilla

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2009 an: Sabine Zsilla für ihre wissenschaftliche Bachelorarbeit mit dem Titel: »Vom Spiel mit Identitäten. Die kunstpädagogische Relevanz von Performance Art aus spieltheoretischer und entwicklungspsychologischer Perspektive.« Betreuerin: Dr. Ines Seumel

« Ältere Einträge