Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik 2003

Beata Emödi
für ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema »Musik und Kunst in ihrer wechselseitigen Bezogenheit – Eine Studie zu strukturellen und historischen Aspekten anhand von ausgewählten Beispielen« (Betreuerin: Dr. Ines Seumel) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Antje Fischer
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei (Betreuerin: Renate Herfurth) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Maja Großmann
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Installation (Betreuerin: Renate Herfurth) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Stefanie Heese
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei / Grafik (Betreuer: Wilfried Huy) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Florian Hessdörfer
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei / Grafik (Betreuer: Wilfried Huy) sowie für seine wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema »Wirklichkeit, Subjektivität und Wirklichkeitsbezug der Kunst unter besonderer Berücksichtigung des Postmoderne-Diskurses« (Betreuerin: Dr. Ines Seumel) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Rico Joachim
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Plastik (Betreuer: Tobias Rost) und sowie für seine wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema »Das Karl-Marx-Relief: Zwischen Demontage und Neuanfang – Ein Beitrag zur Erinnerungskultur an der Universität Leipzig« (Betreuer: Prof. Dr. Frank Schulz) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Tina Kirchhoff
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Installation (Betreuerin: Renate Herfurth) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Daniela Mädel
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei und Grafik (Betreuerin: Renate Herfurth) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Sebastian Müller
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Multimedia und Grafik-Design (Betreuer: Dr. Roland Meinel) sowie für seine wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema »Kunstpädagogik und Websitegestaltung – Zur Entwicklung von Gestaltungs- und Medienkompetenz am Beispiel ausgewählter Schulwebseiten« (Betreuer: Dr. Roland Meinel) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Lehramt Mittelschule)

Cindy Orlamünde
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Aktion und Installation (Betreuer: Wilfried Huy) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Dorit Philipp
für ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema»FrauenBilder – Eine Annäherung an das künstlerische Oeuvre von Gabriele Stötzer in den 1980er Jahren« (Betreuer: Prof. Dr. Frank Schulz) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Ulrike Schreiner
für ihre künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Grafik (Betreuer: Hans Rossmanit) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Sören Schreyer
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei (Betreuerin: Renate Herfurth) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Bernd Selle
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Malerei (Betreuer: Wilfried Huy) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Alexander Vogt
für seine künstlerische Abschlussarbeit im Bereich Grafik-Design (Betreuer: Prof. Frank Neubauer) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Höheres Lehramt Gymnasium)

Imke Voigt
für ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit zum Thema »Aktion – Reaktion – Eine empirische Studie zum Rezeptionsprozess von Performance bei Schülern an Gymnasien« (Betreuer: Prof. Dr. Frank Schulz) im Studium am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig (Lehramt Gymnasium)