Fundstücke nachhaltiger Nachbarschaft

18 Fundstücke. 18 Geschichten. Die Ausstellung »Fundstücke nachhaltiger Nachbarschaft« präsentierte Objekte, welche im Raum der Leipziger Neustadt gefunden wurden. Ausgehend von den gesammelten Stücken entsteht ein Bild des Stadtviertels, geprägt von vielfältigen Erlebnissen und Eindrücken.

> die Ausstellung im Internet

fundstuecke_nachbarschaft

 

Die Ausstellung entstand im Rahmen des Moduls »Künstlerische Arbeit mit technischen Medien im Kontext der Kunstpädagogik (Analoge u. digitale Medien/System-Design)«, betreut von Dr. Roland Meinel und Prof. Andreas Wendt. Sie wurde beim Kunstfest »Kunst am Markt« vom 5.–13. Juli 2014 präsentiert.