Plakatausstellung zu »Walden«

»Walden oder Leben in den Wäldern« wurde vom US-amerikanischen Schriftsteller Henry David Thoreau im Jahr 1854 geschrieben. In einem Experiment sagte sich der Autor von der industriellen Gesellschaft der jungen USA los und lebte über zwei Jahre unter einfachsten Bedingungen in einer Hütte am Walden-See, in den Wäldern von Concord (Massachusetts).
Mit dem Nachdenken über die wirklich wichtigen Dinge im Leben, tritt Thoreau den Nerv von Aussteiger*innen, Naturfreund*innen und von alternativen, kapitalismuskritischen Bewegungen.walden
Studierende des Instituts für Kunstpädagogik haben verschiedene Aspekte von »Walden oder Leben in den Wäldern« im Rahmen der Übung »Buchillustration und Plakat« (Leitung Prof. Andreas Wendt) in Poster umgesetzt.

> Eine Auswahl der Plakate finden Sie hier.

 

Weblinks zum Thema:

Thoreau, Henry David: Walden E-Book in Deutsch

Greif, Mark: Thoreau Trailer Park online (ab S. 33 in Deutsch)

Thoreau, the First Declutterer By DANNY HEITMAN New York Times online, July 3, 2015

Wikipedia: Walden und Henry David Thoreau