Tag Archives: Masterstudiengang

Kleines Symposium des Masterstudiengangs – 13./14.04.2018

Exemplarische Begegnungen mit neuer Kunst – documenta Kassel & La Biennale die Venezia Wie in jedem Studienjahr veranstalten Studierende des Masterstudienganges Außerschulische Kunstpädagogik im Rahmen des Moduls »Zugänge zur modernen Kunst« unter Leitung von Prof. Dr. Frank Schulz und Prof. Dr. Ines Seumel ein Kleines Symposium, dass sich über das Institut hinaus an die interessierte Öffentlichkeit richtet. Es handelt sich um ein aufwändig umgesetztes Veranstaltungsformat, das konkret-anschauliche Informationen zu neuesten Tendenzen in der Kunst der Gegenwart (Vorträge im Plenum) mit Vermittlungsimpulsen

KONTROLLE

Ausstellung des Masterstudiengangs Kunstpädagogik 10.–14. Februar 2015 Wie, wo und vor allem warum werden wir kontrolliert und Kontrollen ausgesetzt? Scheinbar sind Kontrollen nichts Schlimmes, sie werden überall eingesetzt und jeder nimmt sie hin oder ist ihnen sogar dankbar für eine sicherere Welt. Kommt uns der Staat wirklich zu Hilfe und gibt uns ein sichereres Leben oder wird uns zuerst die Unsicherheit vorgegaukelt, um uns besser kontrollieren zu können? Rücken an Rücken, Sabrina Menig und Karin Wörner. Nur Wenige scheinen sich