Tag Archives: Nike

elfte schicht

Arbeiten von Studierenden der Kunstpädagogik – 2017 Zum elften Mal wird in diesem Ausstellungsformat ein Querschnitt aus den besten künstlerischen Abschlussarbeiten sowie Prüfungsarbeiten aus dem Semester gezeigt. Elf Schichten mit unterschiedlichsten Techniken, so wie in diesem Jahr auch: Malerei, Grafik, Druckgrafik, Fotografie, Typografie, Grafikdesign, Buchgestaltung und Film. Die feierliche Eröffnung der Ausstellung fand am 02. November 2017 im Institut für Kunstpädagogik statt.   Alexandra Daut, Videostill aus »Besuch eines Tagtraums«, Videocollage, 2017   elfte schicht 02. November — 07. Januar

Manuel Müller

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2014 an: Manuel Müller für seine künstlerische Bachelorarbeit zum Thema: »Vom Schönen – Eine freie Forschung zum Thema Schönheit« (5 Themenhefte in einer Box, geschlossenes Heftformat 302 × 221 mm) Betreuer: Prof. Andreas Wendt

Evelyn Helena Haack

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2015 an: Evelyn Helena Haack für ihre Masterarbeit zum Thema: »Kunstmarkt in der Kunstpädagogik. Zugänge zur Vermittlung von Strukturen und Mechanismen des Marktes für zeitgenössische Kunst« Betreuerinnen: Verena Landau, Dr. Ines Seumel

Franziska Schreiter

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2014 an: Franziska Schreiter für ihre wissenschaftliche Masterarbeit zum Thema: »Kunstpädagogik im Kontext von Postkolonialismus und globaler Migration. Theoretische und praktische Dimension« Betreuerinnen: Dr. Ines Seumel und Verena Landau

Frank Schäfer

Nike

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2013 an: Frank Schäfer für seine wissenschaftliche Masterarbeit zum Thema: »Die urbane Brache als Gegenstand des Kunstunterrichts« Betreuer: Prof. Dr. Frank Schulz und Verena Landau

Lisa de Meer

Lisa de Meer

Der Ehrenpreis des Institutes für Kunstpädagogik – die »Nike« – geht 2012 an: Lisa de Meer für ihre wissenschaftliche Masterarbeit zum Thema: »Eine empirisch- phänomenologische Einzelfallstudie zur Analyse von Strukturmomenten ästhetischer Erfahrung in der kunstpädagogischen Erwachsenenbildung« Betreuerin: Dr. Ines Seumel

« Ältere Einträge