From 16 to 20 June 2014 the students of Leighton Academy got to know one of the most famous German expressionist painter August Macke. Therefore, three students from the University of Leipzig and their supervising Professor Andreas Wendt were invited by the Goethe Institute London. The project aimed to familiarize the students with the painters‘ style and subjects as well as to inspire them to produce their own creative artwork. One more key feature of this German-English cooperation was to improve the students‘ language proficiencies by combining art and language learning. Their experiences were captured on a website on a daily basis and as a further promotion, a poster and a range of postcards were printed.

In der Woche vom 16. bis 20. Juni 2014 fand auf Initiative des Goethe-Instituts-London an der Leighton Academy in Crewe ein Kunstprojekt zu einem der wichtigsten Vertreter des deutschen Expressionismus, August Macke, statt. Die Leighton Academy ist eine Grundschule im Norden Englands, die mit ca. 500 Schülerinnen und Schülern zu den größeren der Region Cheshire zählt. An dieser verfolgte eine Gruppe von Studierenden unter Leitung von Professor Andreas Wendt vom Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig das Ziel, den Schülerinnen und Schülern auf kreative und experimentelle Weise den Künstler sowie die deutsche Sprache näher zu bringen. So wurden unterschiedlichste Themen und Techniken erkundet und täglich wurde der Arbeitsprozess sowie die entstandenen Werke auf einer Website präsentiert. Eine Auswahl der interessantesten Werke wird als Postkarten und als Poster gedruckt.

banner-logos

 

Project Partner

Leighton Academy Crewe

Leighton Academy Minshull New Road, Crewe CW1 3PP The Leighton Academy Crewe is a PASCH School

Goethe-Institut London

50 Princes Gate, Exhibition Road London SW7 2PH

Institut für Kunstpädagogik Universität Leipzig

Ritterstraße 8–10 04107 Leipzig

Professor Andreas Wendt

Luise Grigoleit

Maria Hesse Frederik

Jan Kupferschmid

 

Project Management

Nigel Pearson – Leighton Academy Crewe

Roma Franziska Schultz – Goethe-Institut London (roma.schultz@london.goethe.org)

Andreas Wendt – Institut für Kunstpädagogik Leipzig

 

Website

Luise Grigoleit, Maria Hesse, Frederik Jan Kupferschmid, Andreas Wendt