Élisabeth Roy

ABOUT GROWING OLD. An ode to my elders, through beauty and sorrow

Die Arbeit behandelt ein intimes Portrait des Alterns in all seinen Facetten. Es ist ein Versuch durch eine fotografische Reise zum Haus meiner Großeltern in Kanada, diesen Lebensabschnitt, der uns alle erwartet, zu entmystifizieren. Die Melancholie ist nicht nur schwarz und weiss, sie kann sich auch noch in vielen Farben entfalten.

Date: