Die IfKP-Galerie wurde 2021 eröffnet. Sie steht in einer langer Tradition des Ausstellens künstlerischer Arbeiten der Student:innen, welche mit und als Teil der Lehre am Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig einher geht. Neben der jährlich stattfindenden Ausstellung »Schicht« werden Sonderausstellungen gezeigt.

Schicht

Die »Schicht« präsentiert einmal im Jahr einen Querschnitt ausgewählter Abschlussarbeiten, also Ergebnisse eines vorerst zum Ende gebrachten Studiums, als auch von Semesterergebnissen, d. h. Arbeiten aus einem zumeist noch laufenden Prozess.

Ziel unserer »Schichten« ist es, die gestalterischen Möglichkeiten, Maßstäbe und Qualitäten der Student:innen in der Auseinandersetzung mit bildkünstlerischen Prozessen zu würdigen, dabei anzuregen und auch die Traditionen der damit verbundenen Ausstellungskultur zu bewahren. 

Thematisch geht es in vielen Arbeiten – und das liegt in der Natur jedes menschlichen Handelns, das einen schöpferischen Prozess zum Gegenstand hat – um existenzielle Dinge: um Befindlichkeiten, um persönliche Situationen, Freude oder Frustration.

Es geht um die überlagerten Schichten eigener oder fremder Erinnerungen und um den fortwährenden Prozess der Interpretation aller Erscheinungsformen innerer und äußerer Vorgänge. Um alles, was wir täglich sehen und das sich in unseren Gedanken festsetzt.

Eine besondere Herausforderung an die Kunst ist es, in den Dialog einzutreten und mit unterschiedlichen Kunstwerken der Malerei, Grafik, Skulptur, Fotografie, performativer Inszenierung oder typografischer Arbeit das Verständnis zeitgenössischer Kunst untereinander zu fördern.

Die Schichtausstellung begrüßt jährlich die neuen Studierenden zum Beginn des Akademischen Jahres in den Räumlichkeiten des Instituts für Kunstpädagogik und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Sie wird seit 2021 von einer Onlineausstellung begleitet.

IfKP-Galerie

Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig

Ritterstraße 8 – 10
(Geschwister-Scholl-Haus)
04109 Leipzig

Telefon: 0341 9737 250
Mail: kunstpae@uni-leipzig.de