Unsere Aktivitäten

Das Forschungsprojekt OKaPi

Das Forschungsprojekt OKaPi folgt dem Credo: »Offene Kunst aktiviert Partizipation im ländlichen Raum« und untersucht empirisch das Bedingungsgefüge für die Realisierung OFFENER KUNST-Praxis. Studierende können in Modulen und schriftlichen Prüfungen ihr fachbezogenes wissenschaftliches Arbeiten in diesem Forschungskontext qualifizieren.

Letzte Artikel