Tag Archives: Wettbewerb

2. Integratives Kunstfestival „Ohne Wenn und Aber“

Am 27. September 2012 wird das Integrative Kunstfestival „Ohne Wenn und Aber“ (OWA) mit der Auszeichnung „Ausgewählter Ort 2012“ im bundesweiten Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ geehrt. Der Wettbewerb wird von Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ gemeinsam mit der Deutschen Bank realisiert. „Hinter den ‚Ausgewählten Orten 2012‘ stehen Ideen, die begeistern – von Menschen, die echtes Engagement zeigen. Sie stehen für Fortschritt und Zukunft in Deutschland“, sagt Ellen Bischof von der Deutschen Bank. Aus über 2.000 Bewerbungen